Elternarbeit

Ein tragendes Element unserer Kindertagesstätte ist, zum Wohle des Kindes, eine aktive Elternarbeit. Jede Familie in unserer Elterninitiative beteiligt sich mit 20 Elternstunden im Kindergartenjahr an der Elternarbeit. Für die regelmäßig anfallende Elternarbeit ist an der Pinnwand im Eingangsflur eine Liste ausgehängt. Zusätzlich anfallende Arbeiten werden per Mail verschickt.

Elternstunden, die nicht gearbeitet werden, müssen mit dem jeweils gültigen Satz am Ende des Kita-Jahres gezahlt werden.